Kleiderkammern
im DRK-Kreisverband Recklinghausen

 

Was sind Kleiderkammern?
Die über 800 Kleiderkammern des DRK versorgen insgesamt annähernd 2 Millionen Menschen bundesweit mit gut erhaltener Kleidung, Schuhen, etc. Pro Jahr werden ca. 12 Millionen Kleidungsstücke an Bedürftige kostenlos oder gegen eine geringe Gebühr abgegeben. Das Rote Kreuz verwendet hierzu hauptsächlich Kleiderspenden der Bevölkerung, manchmal auch Überproduktionen oder leicht fehlerhafte Artikel der Industrie.

Wer erhält Kleidung beim DRK?

  • Sozialhilfeempfänger

  • Nichtsesshafte

  • Asylanten

  • Menschen in akuten Notlagen

Was kann man in den Kleiderkammern bekommen?

  • Guterhaltene Kleider, Hosen, Jacken und Mäntel

  • Guterhaltene Schuhe und Stiefel für den Sommer/Winter

  • Wäsche, Bettzeug und Decken

  • Haushaltswaren

Unsere Kleiderkammern im DRK-Kreisverband Recklinghausen:
 

Recklinghausen-Stadtmitte

in Planung

Stadtmitte

 

 

 

 

 
Recklinghausen-Suderwich

Im Bogen 9-11

Ingrid Kallien

02361 891033

 

mittwochs: 13:30 - 16:00 Uhr

Bekleidung für jedermann,
Haushaltswaren, Trödel
Castrop-Rauxel

Bahnhofstraße 98

 

02305 33085

 

montags: 09:00 - 12:00 Uhr (Annahme)
mittwochs
: 14:00 - 16:30 Uhr (Ausgabe)

Sammlung und Sortierung von Altkleidern,
Ausgabe an bedürftige Personen
Datteln

 

 

 

 

 

 
Dorsten

 

 

 

 

 

 
Haltern am See

 

 

 

 

 

 
Herten

 

 

 

 

 

 
Marl

Bachstraße 34

Frau Elke Wieland

02365 69667-21

 

dienstags: 09:00 - 11:00 Uhr

Sammlung und Sortierung von Altkleidern,
Ausgabe an bedürftige Personen
Oer-Erkenschwick

Agnesstraße 5

Herr Ralf Farwick

02368  54041

info@drk-oe.de

montags + mittwochs: 08:00 - 11:30 Uhr
dienstags + donnerstags:  08:00 - 16:00 Uhr

 
Waltrop