Orden und Ehrenzeichen
des Deutschen Roten Kreuzes

 

DRK-Ehrenzeichen

Das DRK-Ehrenzeichen ist ein staatlich anerkannter Orden. Es wird vom Präsidenten des Deutschen Roten Kreuzes verliehen.
Die Verleihung erfolgt in zwei Klassen, die der 1. Klasse in Gold und 2. Klasse in Silber. Beide bestehen aus einem weißen Emaillekreuz mit angelegtem Roten Kreuz, welches in der jeweiligen Farbe eingefasst ist. Zur Auszeichnung gehört eine Bandschnalle.
Das Ehrenzeichen wird normalerweise nur an der Bandschnalle getragen, Ausnahme am Tag der Verleihung oder wenn bei einem Anlass das Tragen des Ordens in Originalgröße üblich ist (z. B. Staatsempfang).
Das Ehrenzeichen wird nur an solche Personen verliehen, die sich durch besonders erfolgreiche Tätigkeit oder durch hervorragende Einzelhandlungen um die Sache und die Ziele des Roten Kreuzes verdient gemacht haben

 

Leistungsspange des DRK

Die DRK-Leistungsspange wird vom Präsidenten des Deutschen Roten Kreuzes verliehen. Die Verleihung erfolgt in zwei Klassen: Silber und Gold.
Sie besteht aus einem roten Kreuz auf weißem Grund, an das sich jeweils Verzierungen in der jeweiligen Verleihungsfarbe anschließen.
Die Leistungsspange wird an der rechten Brusttasche auf der Naht getragen. Sofern der Inhaber der Leistungsspange gleichzeitig ein Leistungsabzeichen trägt, wird die Leistungsspange unterhalb der Bandschnalle oberhalb der Brusttasche getragen.
Die Leistungsspange wird an solche Personen verliehen, welche sich durch außergewöhnliche Leistungen bei Einsätzen im Rotkreuzdienst auszeichnen und für die keine andere Auszeichnung vorgesehen oder möglich ist.

 

Verdienstmedaille des DRK-Landesverbandes Westfalen-Lippe

Die Verdienstmedaille wird vom Präsidenten des DRK-Landesverbandes Westfalen-Lippe verliehen.

Es handelt sich um eine silberne patinierte Medaille mit großem roten Genfer Kreuz und silberner Umschrift.

Die Medaille wurde am 03.11.1975 durch das Präsidium des Landesverbandes Westfalen-Lippe gestiftet und wird seit 1975 verliehen.

Die Verleihung erfolgt für beispielhafte Mitarbeit in den Rotkreuzgliederungen, hervorragende Unterstützung und Förderung der Rotkreuzarbeit in Westfalen-Lippe.

 

Rotkreuz-Leitungsabzeichen

Als besondere Anerkennung für überdurchschnittliche Leistungen der Helferinnen und Helfer bei den jährlich stattfindenden Rotkreuz-Wettbewerben hat der Vorstand des DRK-Landesverbandes Westfalen-Lippe e.V. in seiner Sitzung am 16.12.1991 der Einführung eines Rotkreuz-Leistungsabzeichen zugestimmt. Es wird in drei Stufen an die Mitglieder erfolgreicher Wettbewerbsgruppen verliehen, die die nachstehenden Bedingungen erfüllen. Erfolgreich ist eine Wettbewerbsgruppe dann, wenn 70 % oder mehr der maximalen Punktzahl erreicht werden.

Goldenes Leistungsabzeichen
Es wird verliehen, wenn Gruppenmitglieder zum fünften Mal einer erfolgreichen Wettbewerbsgruppe bei einem Rotkreuz-Wettbewerb auf Kreisverbandsebene angehörten.

Silbernes Leistungsabzeichen
Es wird an ein Gruppenmitglied verliehen, das zum dritten Mal als Mitglied von erfolgreichen Wettbewerbsgruppen an einem Rotkreuz-Wettbewerb auf Kreisverbandsebene teilgenommen hat.

Bronzenes Leistungsabzeichen
Es wird verliehen, wenn ein Gruppenmitglied in einer erfolgreichen Wettbewerbsgruppe an einem Rotkreuz-Wettbewerb auf Kreisverbandsebene teilgenommen hat.

(links die neue, rechts die ältere Version)  
 

Ehrennadel des DRK-Kreisverbandes Recklinghausen

Die Ehrennadel wird vom Vorsitzenden des Verwaltungsrates des DRK-Kreisverbandes verliehen.

Sie wird nur an Persönlichkeiten verliehen, die als besondere Förderer der Rotkreuzarbeit angesehen werden können. Sie ist nicht für die Verleihung an aktive Mitglieder vorgesehen.

Die Verleihung einer kreisverbandseigenen Ehrennadel wurde am 10. April 1972 in der Kreisausschusssitzung beschlossen.

In Verbindung mit den Leitungskräften der Rotkreuzgemeinschaften und den Vorsitzenden der Stadtverbände und Ortsvereine erfolgt die Auswahl der zu ehrenden Persönlichkeiten.

 

Jahresspangen für aktive Mitgliedschaft

Die Jahresspange wird vom jeweiligen Kreisvorsitzenden jeweils für fünf Dienstjahre verliehen.
Sie besteht aus einer Bandschnalle (die ersten 25 Jahre in Silber, danach in Gold). Die Jahresanzahl wird mit senkrechten roten Streifen angegeben.
Sie wird für aktive Mitgliedschaft im DRK (inklusive Jugendrotkreuz) verliehen. Die Jahresanzahl wird ab dem Datum der Annahme des Mitgliedsantrages berechnet.
 

5
Jahre
Silber ein dünner roter Mittelstreifen
10
Jahre
Silber zwei dünne rote Streifen
15
Jahre
Silber ein dicker roter Mittelstreifen
20
Jahre
Silber ein dünner roter Streifen links, ein dicker roter Streifen rechts
25
Jahre
Silber zwei dicke rote Streifen
30
Jahre
Gold ein dünner roter Mittelstreifen
35
Jahre
Gold zwei dünne rote Streifen
40
Jahre
Gold ein dicker roter Mittelstreifen
45
Jahre
Gold ein dünner roter Streifen links, ein dicker roter Streifen rechts
50
Jahre
Gold zwei dicke rote Streifen
55
Jahre
Gold ein dünner roter Streifen links, zwei dicke rote Streifen rechts
60
Jahre
Gold drei dicke rote Streifen links, mitte, rechts
65
Jahre
Gold ein dünner roter Streifen links, drei dicke rote Streifen rechts
70
Jahre
Gold vier dicke rote Streifen
 

Ehrennadeln für treue Mitgliedschaft

Die Ehrennadel wird durch den Präsidenten des DRK-Landesverbandes verliehen.
Die Bandschnalle trägt die Ehrennadel in verkleinerter einfacher Form.
Sie wird für treue Mitgliedschaft im DRK verliehen.
 

25
Jahre
Rotes Kreuz auf weißem Grund
mit silberner Schrift und silbernem Kranz
40
Jahre
Rotes Kreuz auf weißem Grund
mit silberner Schrift und goldenem Kranz
50
Jahre
Rotes Kreuz auf weißem Grund
mit goldener Schrift und goldenem Kranz
60
Jahre
Rotes Kreuz auf weißem Grund
mit goldener Schrift und goldenem Kranz und der Zahl 60
 

Blutspenderehrennadeln

Das Abzeichen wird vom Blutspendedienst in verschiedenen Stufen, abhängig von der Anzahl der Blutspenden verliehen. Es ist nicht an eine Mitgliedschaft im DRK gebunden.
Es zeigt das Zeichen des Roten Kreuzes in Gold und hat in der Mitte einen stilisierten roten Blutstropfen.
 

10

goldenes Kreuz

25

goldenes Kreuz mit goldenem Kranz und der Zahl 25

50

goldenes Kreuz mit goldenem Kranz und der Zahl 50

75

goldenes Kreuz mit goldenem Kranz und der Zahl 75

100

goldenes Kreuz mit goldenem Kranz und der Zahl 100

125

goldenes Kreuz mit goldenem Kranz und der Zahl 125

150

goldenes Kreuz mit goldenem Kranz und der Zahl 150

175

goldenes Kreuz mit goldenem Kranz und der Zahl 175

200

goldenes Kreuz mit goldenem Kranz und der Zahl 200