Corona.png Grafik/Text: CCO Public Domain / K.-D. Beppler 15.07.2020
Corona-NewsCorona-News

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuell
  2. Presse & Service
  3. Corona-News

Corona-News



Corona-Testergebnisse werden immer aktiv mitgeteilt

Wer einen Corona-Test gemacht hat, muss seinem Testergebnis nicht hinterher laufen: Die Getesteten werden immer aktiv über ihren Befund informiert, teilt nun der Kreis Recklinghausen mit. Weiterlesen

DRK: Immer mehr Angriffe auf Gesundheitspersonal

Gesundheitspersonal, das im Rahmen der Corona-Pandemie im Einsatz ist, wurde in den vergangenen Monaten in verschiedenen Ländern vermehrt Opfer von verbaler und körperlicher Gewalt. Zum Welttag der Humanitären Hilfe am 19. August 2020 mahnt das Deutsche Rote Kreuz (DRK), humanitäre Helferinnen und Helfer nicht aufgrund ihrer Arbeit zu stigmatisieren und Angriffe auf sie zu stoppen. „Diese Menschen riskieren ihre eigene Gesundheit für uns alle, indem sie Covid-19-Patienten behandeln und eine Weiterverbreitung des Virus verhindern. Sie dürfen nicht dafür bestraft werden, dass sie sich in solch... Weiterlesen

Corona-Infotelefon auch an diesem Wochenende erreichbar

Nach dem Ferienende und dem Schulstart gab es erwartungsgemäß ein erhöhtes Nachfrage-Aufkommen am Corona-Infotelefon des Kreises. Darum hat der Krisenstab des Kreises beschlossen, dass das Corona-Infotelefon für allgemeine Fragen rund um das Thema Corona auch an diesem Wochenende wieder geschaltet wird. Am 15. und 16. August ist das Infotelefon jeweils von 10 bis 14 Uhr unter 02361 532626 geschaltet. Montags bis donnerstags ist das Team vom Infotelefon von 8 bis 16 Uhr für die Fragen aus der Bevölkerung da, freitags von 8 bis 12 Uhr. Weiterlesen

Corona-Infotelefon auch am Wochenende erreichbar

Ausweitung der Telefonzeiten Weiterlesen

Blutspenden sind auch in Corona-Zeiten dringend notwendig

Blutspenden werden immer dringend benötigt, auch in Corona-Zeiten. In Haltern bietet das DRK weitere Termine an - allerdings unter besonderen Vorzeichen. Weiterlesen

Wegen Corona und Ferien: Blutkonserven immer knapper

Das Deutsche Rote Kreuz ruft uns dazu auf, dringend Blut zu spenden. Corona und die Sommerferien sorgen gerade für große Probleme: Es fehle deutlich an Konserven über alle Blutgruppen hinweg, sagte uns ein Sprecher vom Blutspendedienst West. Weiterlesen

Hilfsorganisationen in NRW ziehen Corona-Zwischenbilanz - ASB, Malteser, Johanniter, DLRG und Rotes Kreuz im Dauereinsatz

Düsseldorf. Seit Ausbruch der Coronakrise im Februar sind die Hilfsorganisationen in Nordrhein-Westfalen im Dauereinsatz. Um die Pandemie zu bekämpfen, arbeiten ASB, Malteser, Johanniter, DLRG und Rotes Kreuz täglich Hand in Hand für die Bevölkerung in Nordrhein-Westfalen. Nun blicken die fünf Organisationen zurück und ziehen eine erste Zwischenbilanz. Weiterlesen

Wie schützt man sich gegen Phishing?

Dem BSI sind gefälschte Webseiten aufgefallen, die sich als Auftritte angeblicher Bundesbehörden ausgeben, darunter ein 'Bundesamt für Krisenschutz und Wirtschaftshilfe'. Die Seiten wurden zwischenzeitlich vom Netz genommen. Kriminelle nutzen die Corona-Pandemie, um mit illegalen Webseiten und E-Mails Betrug und Phishing zu betreiben. Weiterlesen

Sicher reisen in Zeiten von Corona

Die Reise- und Sicherheitshinweise des Auswärtigen Amtes enthalten Informationen über Einreisebestimmungen, länderspezifische Risiken, zollrechtliche und strafrechtliche Vorschriften und die medizinische Versorgung eines Landes. Sie sollen Ihnen bei Ihrer Entscheidung helfen, ob und wohin Sie ins Ausland reisen möchten und Ihnen einen unbeschwerten Aufenthalt ermöglichen. Weiterlesen

Erfolgreiche digitale Fiaccolata 2020

DRK Westfalen-Lippe geht ins Netz: die digitale Fiaccolata 2020 – „Ein Licht für Menschlichkeit“ – war ein voller Erfolg! Der traditionelle Fackelzug von Solferino nach Castiglione delle Stiviere zum Gedenken an die Anfänge der Rotkreuz- und Rothalbmondbewegung ist in diesem Jahr wegen Corona ausgefallen. Weiterlesen

Seite 1 von 7.