MeldungMeldung

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuell
  2. Presse & Service

Neue Karten zu Notfall-Infopunkten im Kreis Recklinghausen

In der Kreisverwaltung und in den Rathäusern der zehn kreisangehörigen Städte sind neue Karten zu den Standorten der Notfall-Infopunkte (NIP) ausgelegt worden. Ab sofort können sich Bürgerinnen und Bürger diese Karten kostenlos mitnehmen.