Aktuelle Pressemitteilungen Foto: A. Zelck / DRKS
KV RecklinghausenKV Recklinghausen

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuell
  2. Presse & Service
  3. KV Recklinghausen

Meldungen

Sollten Sie Nachrichten oder Pressemitteilungen zu einem bestimmten Thema suchen, verwenden Sie bitte auch die Suchfunktion.

Solferino 2019

Im Norden Italiens, südlich vom beliebten Ausflugsziel, dem Gardasee, liegt der kleine Ort Solferino. Berühmt wurde dieser Ort durch die "Schlacht von Solferino". Am 24. Juni 1859 verloren bis zu 30.000 Soldaten hier Ihr Leben. Weiterlesen

-

DRK Haltern am See: Aktionstag 112

Im Juni feiert das DRK seinen 112. Geburtstag mit einem ungewöhnlichen Tag der offenen Tür Weiterlesen

Henrys Geburtstag

Wie jedes Jahr feiert unser Henry seinen Geburtstag bei uns im Kindergarten. Und wie jedes Jahr bringt er eine Überraschung für die Kinder mit. Diesmal waren es rote Caps, damit unsere Kinder im Sommer vor der Sonne geschützt sind und die Farbe Rot ist symbolisch für das Deutsche Rote Kreuz. Durch unseren Henry (ebenfalls auf dem Foto), der jedes Mal von seinen Rettungsfahrten mit seinem Onkel erzählt, erhalten die Kinder viele Einblicke über das Deutsche Rote Kreuz. Quelle: DRK-Kindergarten I „Henrys Abenteuerland“, Oer-Erkenschwick Weiterlesen

Zahl der ehrenamtlichen Helfer beim DRK steigt

Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) verzeichnet erneut einen Zuwachs bei der Zahl ehrenamtlicher Helfer. Das geht aus dem Jahrbuch 2018 hervor, das DRK-Präsidentin Gerda Hasselfeldt am 8. Mai 2019 zum Weltrotkreuztag in Berlin vorstellte. Die Zahl der ehrenamtlichen Helfer ist danach im vergangenen Jahr um rund 10.000 auf insgesamt 435.100 aktive Mitglieder gestiegen. „Das ist eine sehr erfreuliche Entwicklung und der höchste Stand seit mehr als 15 Jahren“, sagte Hasselfeldt, die bei einer Pressekonferenz auch einen neuen DRK-Botschafter, den Berliner Schauspieler Ludwig Trepte, vorstellte. Weiterlesen

„DRK – kein kalter Kaffee“ - Landesweite Aktion zum Weltrotkreuztag

Rotkreuzbegründer Henry Dunant kam vor 191 Jahren auf die Welt und das DRK sorgt für den Geburtstagskaffee. Ob im Kleiderladen des DRK-Kreisverbandes Münster oder im Landtag in Düsseldorf. Weiterlesen

Wenn fehlende Hausnummern den Einsatz der Rettungskräfte erschweren

Bei einem Rettungseinsatz zählt manchmal jede Sekunde. Neben konkreten Angaben zum Einsatzort sorgt auch eine gut sichtbare Hausnummer dafür, dass die Einsatzkräfte schnell vor Ort sind. Weiterlesen

Hilfe im Wald und auf der Halde - Was tun, wenn fernab der nächsten Straße etwas passiert

Die frühlinghaften Temperaturen locken die Menschen wieder raus in die Natur. In den Naherholungsgebieten wie der Haard und der Hohen Mark, aber auch auf Halden, entlang der Lippe und Kanäle tummeln sich Radfahrer, Reiter, Jogger und Spaziergänger. Doch was tun, wenn bei dem Freizeitvergnügen etwas passiert? Wie kann man Hilfe holen? Und was kann man tun, damit die Retter die Unfallstelle möglichst gut finden? Weiterlesen

Missbrauchs-Prävention - Männer sind für die Erziehung wichtig

OER-ERKENSCHWICK Immer mehr Männer arbeiten als Erzieher. Das gefällt nicht allen Eltern. Der Verdacht von möglichem sexuellem Missbrauch steht im Raum. Und der beeinflusst auch die Kita-Arbeit vor Ort. Weiterlesen

2019 könnte Rekordjahr für Zecken

Mit den wärmeren Temperaturen werden auch Zecken in Wäldern und auf Wiesen aktiv. Sie können gefährliche Infektionskrankheiten wie Frühsommer-Meningoenzephalitis (FSME) und Borreliose übertragen. „2018 wurden laut Robert-Koch-Institut 583 Fälle von FSME gemeldet. Mit dieser hohen Zahl an Krankheitsfällen ist auch dieses Jahr zu rechnen. 2019 könnte ein Rekordjahr werden“, warnt der Bundesarzt des Deutschen Roten Kreuzes, Prof. Peter Sefrin. Weiterlesen

Tag der offenen Tür beim DRK Marl - Rettungsdienste hautnah erleben

MARL An der Bachstraße zeigen Einsatzkräfte, wie sie im Ernstfall helfen können. Mit teilweise spektakulären Aktionen. Weiterlesen

Seite 1 von 7.