Corona.png Grafik/Text: CCO Public Domain / K.-D. Beppler 15.07.2020
Corona-NewsCorona-News

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuell
  2. Presse & Service
  3. Corona-News

Informationen zum Coronavirus und weiterführende Links

Bitte informieren Sie sich nur aus seriösen Quellen und lassen Sie sich nicht durch Fake-News irritieren und verunsichern.
Passen Sie bitte auf sich und Ihre Lieben auf und bleiben Sie gesund! Achten Sie bitte auf ihre Mitmenschen!

Bei Krankheitssymptomen und Fragen rund um den Corona-Test gehen Sie auf www.116117.de oder rufen Sie an: 116 117


Dashboard des Kreises Recklinghausen

Alle aktuellen Zahlen für den Kreis Recklinghausen und die zehn kreisangehörigen Städte finden Sie auf unserem Dashboard. Dort sind unter anderem folgende Informationen aufbereitet:

  • Covid-Fälle insgesamt, Gesundete, Todesfälle, aktuelle Infektionen und Wocheninzidenzen pro 100.000 Einwohner für den gesamten Kreis Recklinghausen und seine zehn kreisanghehörigen Städte
  • Altersverteilung der Erkrankten
  • Anteil der Infizierten mit Symptomen
  • Personen, die sich in stationärer Behandlung befinden und auf Intensivstationen in Kliniken
  • Zahl der Abstriche, die im Auftrag des Kreisgesundheitsamts durch die Hilfsorganisationen an den Abstrich-Durchfahrtzentren und von mobilen Teams genommen wurden

Aktuelle Corona-News

DRK: Aktueller Corona-Test für Schüler in den Herbstferien benötigt

Vor den Herbstferien macht das DRK in Herten Eltern auf einen wichtigen Umstand aufmerksam. Denn dass es in dem Zeitraum keine Schultestungen gibt, hat für ihre Kinder Folgen. Weiterlesen

Impfzentrum auf dem Konrad-Adenauer-Platz schließt seine Pforten

Letzte Impfungen am 30. September bis 14 Uhr möglich. Weiterlesen

Personal für Durchführung von PCR-Tests gesucht

Es müssen mehr Corona-Tests durchgeführt werden - beim Deutschen Roten Kreuz hofft man auf die Unterstützung durch weitere Mitarbeiter. Weiterlesen

Land NRW: Keine Erhebung von Kontaktdaten mehr

Die neue Coronaschutzverordnung des Landes NRW sieht keine Notwendigkeit zur Nachverfolgung von Kontakten mehr vor. Das bedeutet konkret: In Gastronomiebetrieben oder bei Veranstaltungen muss nicht mehr durch Zettel oder digital per App nachgehalten werden, wer sich zu welcher Zeit vor Ort aufgehalten hat. Lediglich in der Betreuungsverordnung ist die Kontaktnachverfolgung weiterhin erwähnt, um erforderliche Quarantänemaßnahmen sehr gezielt und nicht bezogen auf ganze Klassen umsetzen zu können, heißt es seitens Ministeriums. Weiterlesen

Schnelltests zum Schulstart – so reagiert das DRK in Oer-Erkenschwick

Am Mittwoch enden die Sommerferien, am Donnerstag werden die I-Männchen eingeschult. Die meisten Schulen verlangen von Kindern und Angehörigen aktuelle Coronatests - so reagiert das DRK. Weiterlesen

Impfzentrum passt Öffnungszeiten an - Zukünftig an fünf Tagen in der Woche geöffnet

Das Impfzentrum des Kreises Recklinghausen passt erneut seine Öffnungszeiten an. Wie das Land per Erlass mitgeteilt hat, sollen die Impfzentren in ganz NRW die Öffnung mittwochs bis sonntags sicherstellen. Dies wird auf dem Konrad-Adenauer-Platz ab Mitte August umgesetzt. Weiterlesen

DRK-Teststelle bleibt auch bei Schnelltest-Neuregelung weiter geöffnet

Falls es bald keine kostenlosen Schnelltests mehr geben sollte, werden nicht alle Teststellen in Herten die Segel streichen. Das DRK-Angebot bleibe bestehen, sagt Vorstand Ralph Hoffert. Weiterlesen

Neue Technik in der DRK-Schnellteststelle in Oer-Erkenschwick

Seit Monatsbeginn müssen alle Bürger in Corona-Schnellteststellen ihre persönliche Anwesenheit mit ihrer Unterschrift bestätigen. Das DRK setzt dafür einen Computer ein. Weiterlesen

DRK ruft zur Blutspende auf: Es fehlen Blutkonserven

In den Sommerferien werden die Blutreserven oft knapp, aber in diesem Sommer kommt hinzu, dass in den Flutgebieten keine Blutspendetermine stattfinden können. Das verschärft die Situation. Weiterlesen

Gestiegene Inzidenzwerte sorgen wieder für mehr Bürgertests

Im Kreis und in der Stadt Recklinghausen sind die Inzidenzwerte zuletzt gestiegen. Das macht sich auch in den Testzentren bemerkbar. Beim DRK ließen sich Montag 200 statt 100 Bürger testen. Weiterlesen

Seite 1 von 14.