News.jpg
Aktuelles / NewsAktuelles / News

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuell
  2. Presse & Service
  3. Aktuelles / News

Aktuelle Meldungen

Sollten Sie Nachrichten oder Pressemitteilungen zu einem bestimmten Thema suchen, verwenden Sie bitte auch die ⇒ Suchfunktion.

Für Nachrichten aus den Vorjahren wechseln Sie zu unserem ⇒ Archiv.

-

Unsere Fiaccolata 2021

Zum Gedenken an die Schlacht von Solferino und den Ursprung unserer weltweiten Bewegung nehmen jährlich viele Rotkreuzlerinnen und Rotkreuzler an einem Fackelumzug (italienisch = Fiaccolata) von Solferino nach Castiglione delle Stiviere teil. Weiterlesen

-

100 Jahre DRK Bundesverband

2021 feiert das DRK ein besonderes Jubiläum: Es wird 100 Jahre alt. Zwar reichen die Wurzeln des Roten Kreuzes auf deutschem Boden zurück bis ins Jahr 1863, doch am 25. Januar 1921 wurde mit der Gründung des DRK-Dachverbands das Deutsche Rote Kreuz geschaffen, das wir heute kennen – ein eingetragener Verein mit föderaler Struktur. Wo die bis dahin weitgehend voneinander unabhängigen Männer- und Frauenvereine nur in lockerer Verbindung zueinander standen, gab es nun übergeordnete Organisation. Weiterlesen

DRK eröffnet weiteres Schnelltestzentrum in Recklinghausen

Auch an der Kölner Straße wird ab sofort auf Corona getestet Weiterlesen

Grünes Licht vom Landesjugendamt

Nach mehr als zehn Jahren ist Schluss mit dem Provisorium - so schafft die DRK-Kita mehr Platz für die Kinder. Weiterlesen

Humanitäre Lage in Myanmar verschlechtert sich – DRK hilft

Seit Beginn der Unruhen in Myanmar Anfang Februar mit inzwischen hunderten Toten und Verletzten, verschlechtert sich die Situation für die Menschen vor Ort stetig. Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) unterstützt seine Schwestergesellschaft, das Rote Kreuz in Myanmar (MRCS), bei der Durchführung von Rettungs- und Erste-Hilfe-Maßnahmen in den Regionen Yangon und Kachin. „Die politisch schwierige Lage hat Auswirkungen auf das gesamte öffentliche Leben: Die Gesellschaft ist gespalten, die Gesundheitsversorgung landesweit eingeschränkt, die Covid-19-Bekämpfung kommt zum Erliegen. Lieferketten sind… Weiterlesen

Bundesweite Notbremse auch im Kreis Recklinghausen

Die Bundesnotbremse ist beschlossen. Das Land hat per Allgemeinverfügung festgelegt, dass ab Samstag, 24. April, um 0 Uhr die neuen Corona-Regeln im Kreis Recklinghausen gelten. Weiterlesen

Initiative zur Ausweitung der mobilen Covid-19-Testkapazitäten in der EU

DRK-Landesverband Westfalen-Lippe u.a. mit neuem Einsatzfahrzeug und bei Ausbildung von Testerinnen und Testern von EU unterstützt Weiterlesen

Europäische Union unterstützt DRK bei mobilen Testungen

Unterstützt durch die Europäische Union, wird das Deutsche Rote Kreuz (DRK) künftig bundesweit noch mehr Corona-Schnelltests durchführen können. Die „Initiative zur Ausweitung der mobilen Covid-19-Testkapazitäten in der EU“ wird mit 35,5 Millionen Euro von der Generaldirektion Gesundheit und Lebensmittelsicherheit der EU-Kommission (DG Sante) finanziert und von der Internationalen Föderation der Rotkreuz- und Rothalbmond-Gesellschaften (IFRC) koordiniert. „Das Deutsche Rote Kreuz unterstützt als nationale Hilfsgesellschaft die deutschen Behörden bereits seit über einem Jahr bei der Bewältigung… Weiterlesen

Gütesiegel für Einrichtung

„Kneipp-Kur“ für DRK-Kita in Oer-Erkenschwick - Team von „Henrys Abenteuerland“ arbeitet an Zertifizierung Weiterlesen

Kontaktnachverfolgung beschleunigt: DAS GmbH entwickelt Schnittstelle zur Corona-Datenbank des Kreises Recklinghausen

Die data assembling services GmbH – kurz DAS GmbH – hat für den Kreis Recklinghausen ein Online Termin-Vereinbarungs-System entwickelt. Damit können die positiven Testergebnisse direkt in die ebenso kreiseigene Corona-Nachverfolgungsdatenbank „Tabula Varia“ (Bunte Liste) übermittelt werden. Weiterlesen

Seite 1 von 6.