MeldungMeldung

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuell
  2. Presse & Service

Dramatische Rückgänge bei Blutspenden wegen Corona und Hitze in 2020

Zu Beginn der Pandemie wurde aus Verunsicherung und Angst weniger Blut gespendet. Das hat zeitweise zu knappen Blut-Vorräten geführt. Die Hitzeperiode im Sommer hat die Situation noch verschärft.