MeldungMeldung

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuell
  2. Presse & Service

Nicht genug Blutspenden in NRW - Die Lage ist angespannt

Die Zahl der Blutspenden in NRW sinkt seit der Coronavirus-Pandemie. Im Frühjahr war die Versorgung von Kliniken bedroht. Jetzt ist die Lage erneut angespannt.