Corona.png Grafik/Text: CCO Public Domain / K.-D. Beppler 15.07.2020
Corona-NewsCorona-News

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuell
  2. Presse & Service
  3. Corona-News

Informationen zum Coronavirus und weiterführende Links

Bitte informieren Sie sich nur aus seriösen Quellen und lassen Sie sich nicht durch Fake-News irritieren und verunsichern.
Passen Sie bitte auf sich und Ihre Lieben auf und bleiben Sie gesund! Achten Sie bitte auf ihre Mitmenschen!

Bei Krankheitssymptomen und Fragen rund um den Corona-Test gehen Sie auf www.116117.de oder rufen Sie an: 116 117

Terminvereinbarungen Impf- und Testzentren:
⇒ Corona-Impfung in Deutschland: Übersicht und Informationen

⇒ Impfangebote im Kreis Recklinghausen
⇒ Schnelltestzentren Recklinghausen, Herten, Castrop-Rauxel
⇒ Schnelltest Oer-Erkenschwick
⇒ DRK Herten bietet Firmen Corona Schnelltest für Mitarbeiter an

Informationen rund um die Corona-Pandemie:
⇒ Bundesministerium für Gesundheit: Zusammen gegen Corona

⇒ Coronavirus in Nordrhein-Westfalen - Aktuelles von der Landesregierung
⇒ Robert Koch Institut (RKI)
⇒ Wichtige Regelungen im Überblick [Live Blog]

Informationen des DRK:
⇒ Informationen des Blutspendedienstes zu SARS-CoV-2 (Covid-19)
⇒ Mit dem DRK-Whatsapp-Bot aktuelle Corona-Informationen erhalten
⇒ Informationen zum Coronavirus (SARS-CoV-2)

⇒ Corona-Impfung: Aufklärung und Information

wertvolle Helfer:
⇒ Corona-Warn-App, mit digitalem Impfnachweis
     
Die Corona-Warn-App hilft festzustellen, ob Sie in Kontakt mit einer infizierten Person geraten sind und daraus ein Ansteckungsrisiko entstehen kann.
⇒ CovPass-App
     In wenigen Schritten zum digitalen Impfnachweis
⇒ Digitales COVID-Zertifikat der EU
     
Das Zertifikat ist ein digitaler Nachweis dafür, dass man entweder geimpft, genesen oder negativ getestet wurde.
⇒ luca-App
     
Mit luca wird die Anwesenheit in einem Restaurant, einer Bar oder bei einer Veranstaltung ganz einfach und anonym dokumentiert.
⇒ Sa­fe­Vac 2.0
     
Smart­pho­ne-App zur Er­he­bung der Ver­träg­lich­keit von CO­VID-19-Impf­stof­fen
⇒ CovPassCheck-App
     
Mit der CovPassCheck-App können digitale COVID-Zertifikate der EU zuverlässig geprüft werden.


Dashboard des Kreises Recklinghausen

Alle aktuellen Zahlen für den Kreis Recklinghausen und die zehn kreisangehörigen Städte finden Sie auf unserem Dashboard. Dort sind unter anderem folgende Informationen aufbereitet:

  • Covid-Fälle insgesamt, Gesundete, Todesfälle, aktuelle Infektionen und Wocheninzidenzen pro 100.000 Einwohner für den gesamten Kreis Recklinghausen und seine zehn kreisanghehörigen Städte
  • Altersverteilung der Erkrankten
  • Anteil der Infizierten mit Symptomen
  • Personen, die sich in stationärer Behandlung befinden und auf Intensivstationen in Kliniken
  • Zahl der Abstriche, die im Auftrag des Kreisgesundheitsamts durch die Hilfsorganisationen an den Abstrich-Durchfahrtzentren und von mobilen Teams genommen wurden

Aktuelle Corona-News

Corona-Auskünfte in Echtzeit: DRK startet deutschsprachigen WhatsApp-Chatbot zu Coronavirus

Gerade während der Corona-Krise wird deutlich, über wie viele Kanäle unterschiedlichste Informationen zum Thema verbreitet werden: über die klassischen Medien, die sozialen Netzwerke, Messenger-Dienste und diverse andere Online-Plattformen. „Angesichts der Fülle und Schnelllebigkeit der Meldungen in einer extrem dynamischen Lage ist es umso wichtiger, verlässliche Informationen zum Coronavirus über vertrauenswürdige und seriöse Quellen zu beziehen. Mit dem Launch des neuen DRK-Corona-Chatbot für WhatsApp wollen wir genau das sicherstellen – schnell, direkt und an den individuellen… Weiterlesen

Coronavirus: Angst vor Ansteckung – DRK gibt wichtige Tipps für Erste Hilfe

Für die meisten ist Helfen im Notfall eine Selbstverständlichkeit. Doch die Corona-Pandemie verunsichert viele Menschen. Auch jetzt gilt: Jede und jeder kann und muss im Maße der Zumutbarkeit und ohne erhebliche eigene Gefahr Hilfe leisten. „Die gesetzliche Pflicht zur Ersten Hilfe besteht auch trotz des Risikos einer Ansteckung, jedoch gibt es in der aktuellen Situation einige Besonderheiten“, sagt DRK-Bundesarzt Dr. Peter Sefrin und gibt hilfreiche Tipps: Weiterlesen

Vorsitzender des Präsidiums, Christoph Tesche, besucht Abstrichstelle

Der Vorsitzende des Präsidiums, Herr Christoph Tesche, besucht das Diagnosezentrum (Abstrichstelle) des DRK-Kreisverbandes am Prosper-Hospital in Recklinghausen und lässt sich dabei vom Einsatzabschnittsleiter, Herrn Jörg van der Groef, über die Organisation einer solchen Abstrichstelle informieren. Weiterlesen

Mitschnitt Beitrag Radio Emscher Lippe

Mitschnitt eines Beitrages des Radio Emscher Lippe, 45894 Gelsenkirchen vom 3. April 2020 über die Coronavirus-Teststelle in Dorsten.   Weiterlesen

Komplikationsloser Betrieb kreisweiter zentraler Teststellen auf das Corona-Virus / Hilfsorganisationen mit über 850 Abstrichen in der letzten Woche

Komplikationslose Inbetriebnahme weiterer zentraler Teststellen in Castrop-Rauxel und Dorsten. Ehrenamtliche Helferinnen und Helfer der Hilfsorganisationen von Landrat Cay Süberkrüb besucht. Betrieb der zentralen Teststellen durch überörtliches ehrenamtliches Personal unterstützt. In einer Woche konnten die Hilfsorganisationen über 850 betroffene Personen auf das Corona-Virus testen. Weiterlesen

DRK-Bewegungskindergarten bietet Tipps und Informationen für Kinder

Der DRK-Bewegungskindergarten in Oer-Erkenschwick bietet auf seinen Internetseiten Tipps und Informationen für Kinder an, damit denen die Zeit während der Corona-Pandemie nicht zu lang erscheint. Weiterlesen

DRK betreibt Durchfahrtszentrum / Neues Corona-Testzentrum in Habinghorst

Seit Montag (30. März) gibt es auch in der Europastadt ein Corona-Testzentrum. Das sogenannte Durchfahrtzentrum war am Samstag von Mitgliedern des Technischen Hilfswerkes (THW) auf dem Gelände des Berufskollegs in Habinghorst errichtet worden. Betrieben wird es vom Deutschen Roten Kreuz. Weiterlesen

Aufbau neuer zentraler Teststellen in Castrop-Rauxel und in Dorsten / Betriebsleistung bestehender Teststellen kann bei Bedarf weiter erhöht werden

Anzahl zentraler Teststellen im Kreis Recklinghausen von drei auf fünf erhöht. Aufbau neuer Standorte durch ehrenamtliche Helferinnen und Helfer der Hilfsorganisationen und des Technischen Hilfswerks. Auch der Betrieb bestehender Durchfahrtzentren kann bei Bedarf weiter ausgeweitet werden. Betriebliche Abläufe haben sich in der Praxis an den Standorten bewährt und bleiben weiterhin unverändert. Weiterlesen

Starke Partnerunternehmen unterstützen den DRK Kreisverband Recklinghausen im Kampf gegen das Corona-Virus

Viele Wochen schon bringt die Corona-Pandemie tiefgreifende Einschnitte für unser aller Leben mit sich. In dieser Notsituation ist das Deutsche Rote Kreuz mit einem vergrößerten Aufgabenportfolio betraut. Beispielsweise durch die Mitarbeit an den zentralen Teststellen auf das Corona-Virus werden sowohl personelle wie auch finanzielle Ressourcen beansprucht. Ohne die Unterstützung unserer regionalen und überregionalen Partnerunternehmen wäre uns die Wahrnehmung unserer gesellschaftlichen Verantwortung in dieser hohen Qualität nicht möglich. Weiterlesen

Seite 15 von 18.